Erste Jugendvollversammlung erfolgreich!

Am Freitag, den 13. Juli, ist unsere erste Jugendvollversammlung erfolgreich über die Bühne gegangen! Mehr als 40 teilnehmende Personen haben der Versammlung eine Geschäftsordnung gegeben und eine Sektionsjugendordnung beschlossen. Diese muss am 21. März 2019 noch auf der Mitgliederhauptversammlung der Sektion bestätigt werden. Außerdem wurde der neue Jugendleitervertrag angenommen und löst damit den alten Vertrag ab, der junge, interessierte Personen eher abschreckte. Die beschlossenen Dokumente könnt ihr unten aufrufen.

Als Jugendreferenten der Sektion wurden Laura Korte und Arne Aerts gewählt. In den Jugendausschuss, quasi der erweiterte Jugendvorstand, wurden gewählt: Jonas Freihart, Krystian Podworny, Leon Morris, Leonie Lindlar, Niko Jonasson, Sarah Münzner, Susanne Wenig und Tatinka Frick. Herzlichen Glückwunsch!

Geschrieben am 15.07.2018 von arne-aerts