Kungsleden-Vandra i Sverige

Den Rucksack geschultert, den Blick ein letztes Mal auf die Heimat richten und schon fährt der Zug los - der erste von mindestens fünf Zügen in denen wir jetzt über 40 Stunden verbringen, um die mehr als 3000km bis fast ans nördlichste Ende Schwedens zu überwinden. Am Ende dieser langen Anfahrt erwartet uns die raue Fjälllandschaft. Nach nur wenigen Metern durchqueren wir den Eingang zum "nördlichen Kungsleden",dem Königsweg. Im Rucksack: Schlafsack und Isomatte, Kocher und Töpfe, Essen und Trinken, Kleidung und Fotokamera. Alles, was wir in den nächsten zweieinhalb Wochen brauchen, haben wir dabei. Das Ziel: Kvikkjokk, das Ende der ersten Hälfte des mehr als 400km langen Wanderwegs. Auf dem Weg können wir -je nach dem wie gut wir voran kommen- 1 bis 3 Tage Pause machen und ohne Gepäck die Gegend erkunden. Von Kvikkjokk nehmen wir den nächsten Bus richtung Zivilisation um von dort die Tour mit der nun ein klein wenig kürzeren Heimfahrt zu beginnen.

Was?
Knapp 3 Wochen Trekking in Nordschweden. Wir reisen mit dem Zug nach Abisko, Schweden. Von dort laufen wir die wenigen Kilometer bis zum Einstieg des Königswegs im Nationalpark Abisko. Das Essen für zwei Wochen haben wir größtenteils im Gepäck und kochen selber. Übernachtung, Fahrt und Essen sind im Preis inbegriffen.

Wann?
Voraussichtlich Montagmorgen, 20.8. bis Samstagabend, 08.09.2018

Wer?
Für alle, die 15 - 20 kg auf dem Rücken tragen können und die eine Blase am Fuß nicht stört. 12 Jahre alt solltet ihr sein, wichtiger ist aber, dass ihr Spaß am Wandern habt, auch mit sehr schwerem Gepäck.

Wie viel?
Der Preis kann erst festgelegt werden, sobald die genaue Teilnehmerzahl feststeht, da erst dann Fahrkarten gekauft werden können. Mit einer verbindlichen Anmeldung verpflichtet ihr euch, finanziell für die Kosten aufzukommen, die nach dem Anmeldeschluss ausgerechnet werden, wenn sie unter dem Limit von 500 Euro liegen.

Na? Seid ihr auf den süßen Geschmack des Trekkings gekommen? Dann heißt es jetzt anmelden und im Sommer 2018 mit einer coolen und motivierten Gruppe nach Schweden reisen und die gemeinsame Zeit im schwedischen Lappland genießen!

Anmelden könnt ihr euch direkt bei Valentin Lindlar mit einer kurzen Mail, er wird euch alle wichtigen Unterlagen zuschicken.
Anmeldeschluss ist der 1. März 2018! Aber Achtung! Es gibt nur wenige Plätze!

Bei Fragen helfen dir deine Jugendleiter gerne weiter.