Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Jugend des Deutschen Alpenvereins Sektion Konstanz. Wenn du noch nie etwas von der JDAV gehört hast, schau doch mal auf unsere Informationsseite. Viel Spaß beim Stöbern. Du willst nicht immer die gesamte Seite nach Neuem absuchen? Dann schau direkt hier unten was es Aktuelles gibt!


Die JDAV veranstaltet im Kletterwerk einen Flohmarkt. Du hast alte Kletterschuhe, die nicht stinken; Tourenski, die noch fahren; Oder andere Bergsportartikel die noch im guten Zustand sind, du aber nicht brauchst? Dann kannst du dein Material am Kletterwerk abgeben und wir verkaufen es. Abgabe der Artikel: 19.11, 17-19.oo Uhr 26.11, ab 14.oo Uhr Verkauf: 26.11., 16-19.oo Uhr Abholung der nicht …

[Tatinka Frick]

Leise rieselt der Schnee… Na hoffentlich ist es bald so weit, denn wir wollen zusammen mit euch wieder aufs Winterlager fahren. Die Welt wird in einem mit weißen Puderzucker überzogenen Glanz erscheinen und wir werden uns dann auf eine Reise in diese fabelhafte Welt begeben. Bist du auch dabei? Natürlich können wir den Schnee nicht herzaubern, aber auch unseren Wunschlisten haben wir ihn extra …

[Tatinka Frick]

Corona-Alarmstufe 2: Jugendarbeit geht weiter! Liebe Teilnehmenden, liebe Juleis, liebe Eltern, in ganz Baden-Würtemberg gilt die Corona-Alarmstufe 2. Was bedeutet dies für unsere Jugendarbeit? Im Kletterwerk gilt nun 2G (Genesen, Geimpft) Ausgenommen von dieser Regelung sind Schüler innen unter 18 Jahren , wenn sie ihren Schülerausweis vorlegen. Bei Teilnehmer innen über 18 Jahre, muss ein …

[Tatinka Frick]

Hallo liebe JDAVler, wie im Moment bei vielen Lockerungen, ist auch die Öffnung der Jugendarbeit an die Inzidenz im jeweiligen Landkreis gekoppelt. Aufgrund der aktuellen Inzidenzwerten betrachten wir hier die Möglichkeit der Lockerung die bei einer Inzidenz von unter 50 pro 100.000 Einwohner in Kraft treten, erstmal nicht.. Hier eine Übersicht zur schrittweisen Öffnung der Jugendarbeit: …

[Tatinka Frick]

Wir stehen vor einem Berg. Kein normaler Berg. Sondern ein Berg aus überlassenem Material für die Jugend. Er besteht aus Skiern, Seilen, Schuhen... Errichtet wurde dieser einzigartige Berg durch Hans Wölken. Sorgfältig beginnen wir dann das Material zur sortieren. Es entstehen neue kleine Haufen. Wir stehen vor einem großen Teppich im Jugendraum, überall auf dem Boden liegt sortiertes Material. …

[Fynn Renner]

Liebe Teilnehmende, Juleis und Eltern, leider steht nicht nur Weihnachten, sondern auch immer noch Corona vor der Tür. Was bedeutet das für unsere Jugendarbeit? Wir haben uns derzeit online geschaltet, sodass wir weiterhin Jugendarbeit betreiben können. Des weiteren wollen wir euch informieren, dass außerschulische Jugendbildung im Moment rechtlich erlaubt ist. Dieses könnt ihr auch in der …

[Tatinka Frick]