Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Jugend des Deutschen Alpenvereins Sektion Konstanz. Wenn du noch nie etwas von der JDAV gehört hast, schau doch mal auf unsere Informationsseite. Viel Spaß beim Stöbern. Du willst nicht immer die gesamte Seite nach Neuem absuchen? Dann schau direkt hier unten was es Aktuelles gibt!


Drei, zwei, eins...los!!! Der Countdown läuft für das diesjährige Winterlager der JDAV Konstanz. Wer ist dabei? Du natürlich! Dann melde dich schnell an! Hier geht es zur Anmeldung. (freigeschaltet ab dem 21.10.)
[sarah-muenzner]

Die JDAV Baden-Württemberg war unterwegs im fernen Peru, um zu schauen was Jugendarbeit in den Anden bedeutet. Zusammen mit unseren neuen Freunden vom CAWAY (Club de Andinismo Wayra) haben wir Kletterkurse gegeben, Ausfahrten gemacht und die unglaubliche Andenwelt zusammen mit ihren Bewohnern erlebt. Am 16.11.19 um 19:00 besuchen wir euch und berichten euch von unseren Erlebnissen! Kommt vorbei …
[jens-gebert]

Wer schon Lust auf Schnee und das Tourenlager 2020 hat, kann hier das brandneue Video zum Tourenlager 2018 anschauen. Viel Spaß bei der Vorfreude auf den Winter und den Schnee!
[arne-aerts]

Am Montag, dem 8.7., fand die zweite Jugendvollversammlung (JVV) der JDAV Konstanz statt. Mit mehr Teilnehmenden als die Mitgliederhauptversammlung der Sektion wurden der neue Jugendausschuss und die Delegierten für den Landes- und Bundesjugendleitertag gewählt. Herzlichen Glückwunsch an den neu gewählten Jugendausschuss und ein riesiges Dankeschön an alle bisherige Mitglieder des Juge …

Du willst in der JDAV Konstanz mitbestimmen? Dann komm zur Jugendvollversammlung am Montag, den 8. Juli um 18 Uhr im Kletterwerk! Wenn Du Dinge ändern und verbessern willst, dann bist Du hier richtig! Aber auch wenn Du Dich einfach nur informieren willst, was in der JDAV so passiert bist Du herzlich willkommen! Nach dem offiziellen Teil werden wir noch gemeinsam den Abend am Grill ausklingen …
[krystian-podworny]

Die Kinder und Jugendlichen des Pfingstlagers sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wieder gut in Konstanz angekommen. Sie wurden vor Ort und während der Fahrt von den Jugendleiterinnen und Jugendleitern der Sektion sowie dem Kriseninterventionsteam des DAV betreut; diese Betreuung wird auch in den nächsten Tagen fortgesetzt.
[laura-korte]